Was tun wir?

Auch im öffentlichen Dienst haben Sie – auf sich allein gestellt – wenig Chancen, Ihre Rechte wahrzunehmen und Ihre Interessen durchzusetzen. Wir streiten für die rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Berufsinteressen unserer Mitglieder. Die KommunalGewerkschaft für Beamte und Arbeitnehmer ist wichtiger denn je; denn ein qualifizierter, leistungsfähiger kommunaler Dienst ist Voraussetzung für das Funktionieren unseres Staates.
Für die vielfältigen kommunalen Aufgaben brauchen die Bürger ausgebildete, motivierte und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

komba engagiert sich seit über 100 Jahren als die Fachgewerkschaft für den kommunalen Dienst. Allein in Nordrhein-Westfalen sind wir das Sprachrohr für mehr als 37.000 Mitglieder. 40 Prozent unserer Mitgliederm sind Beamtinnen und Beamte, 60 Prozent Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Die gewerkschaftliche Organisation von Arbeitnehmern und Beamten ist die sinnvolle Basis, um die Interessen des öffentlichen Dienstes wirksam zu vertreten.

Ein Wort in eigener Sache