Tanja Plath

Ich arbeite seit dem Jahr 2000 bei der Stadt Köln als Erzieherin. Zwischenzeitlich habe ich die Weiterbildung zur Heilpädagogin erworben. 

Seit dem 01.07.2016 bin ich im Personalrat der Kindertagesstätten der Stadt Köln tätig.

Ich möchte für meine Kollegen/innen eine gute Ansprechpartnerin sein und die Arbeitssituation individuell wie auch Einrichtungsübergreifend verbessern.

In meinem ersten Jahr als Personalrätin war ich maßgeblich an der Erstellung der
IST-Stand-Analyse/"Inklusions-Bogen" beteiligt.
Ich setze mich dafür ein, dass die Modalitäten zur Neueinstellung im Bereich der KITA nach Abschluss der Erzieherausbildung überdacht werden.

Ein weiteres Ziel von mir ist es, unseren Arbeitgeber in allen Möglichkeiten der Personalgewinnung und Erhaltung zu unterstützen. Denn die längjährigen Erfahrungen des städtischen Personals und die Neugier von Berufsanfängern tragen maßgeblich zur Qualitätssicherung bei und ermöglichen die ständig neuen Herausforderungen, wie z.B. Inklusionsarbeit, besonders fordernde Kinder oder Eltern, neue Form der Dokumentation u.v.m. in unserem Beruf zu bewältigen.

Ich bleibe im Gespräch, damit auch weiterhin gute Arbeit in den Kitas garantiert ist und der bevorstehende Generationswechsel erleichtert wird.

Ihre
Tanja Plath

KITA-Personal verdient bessere Bezahlung!

Echte Wertschätzung - JETZT!

Aktuelles, weitere Informationen und Downlows erhalten Sie unter:

Sozial-und Erziehungsdienst (einfach die Zeile anklicken)

Hier erhalten Sie unsere Flugblätter als PDF, zum Vergrößern einfach das jeweilige Flugblatt anklicken:

Unsere aktuellen Banner

Archiv

Ihre Ansprechpartnerin ab 01.07.2016

Frau Tanja Plath
Mitglied im Personalrat

02 21 / 6 70 35 08

Clarissa Peters
02 21 / 888 470-0