Unsere Jahresabschlussfahrt in die Schweiz

Wunderschöne Schweiz!

Lassen Sie sich von den Bildern beeindrucken.
Wir waren in Montreux, in Zermat und natürlich auf den Bergen.

Rochers de Nays (2.042 m) und dem Matterhorn sehr nah auf dem Gornergart (3.136 m).

Herr Schomburg und Herr Stoll haben die Bilder zur Verfügung gestellt.
Uns ist es leider nur möglich eine kleine Auswahl hiervon zu zeigen. Nichts desto trotz herzlichen Dank.

Sie können die Bilder durch anklicken vergrößern.

Bundesgartenschau in Koblenz

Der Besuch der Bundesgartenschau am 7. September war ein rundum toller Tag.

Der angekündigte Dauerregen ließ zum Glück noch auf sich warten. Bei angenehmen 20 Grad präsentierte sich das kulturelle Erbe Rheinland-Pfalz in einer Symbiose mit einer voll erblüten Naturpracht und die Sonne blickte hier und da auch noch durch die Wolken.

Die Anreise erfolgt von Köln komfortabel mit dem Bus. Erste Eindrücke konnten dann auf der Bundesgartenschau in eigener Regie gewonnen werden, oder aber man stärkte sich. Ab dem Treffpunkt "Schloss" begann dann die fachkundigen Führung. Alle Kulturkreisinteressierten erfuhren hier viel Wissenswertes über die Planung und Umsetzung sowie über die Flora und Fauna. Als Highlight des Tages ist sicherlich die wunderschöne Seilbahnfahrt zu nennen und die abschließende Schiffstour rundeten den Tag gekonnt ab.

Herr Orthen stellt die wunderschönen Fotos zur Verfügung, die Sie mit einem einfachen "anklicken des Bildes" vergrößern können.


 

 

Foto: Herr Orthen

Per Schiff ins ARP-Museum

Die Teilnehmer wurden am 17.08.2011 vom Wetter verwöhnt, nachdem der Ausflug aufgrund von Niedrigwasser verschoben worden war.
Mit dem Schiff ging es vorbei an der Kölner Altstadt und dem Rheinauhafen mit seinem unverwechselbaren Panorama. Durch das ARP-Museum ging es geführt, so dass die ausgestellten Objekte fachkundig besichtigt wurden. Zurück nach Köln ging es mit dem Zug.

Die Bilder wurden von Herrn Orthen zur Verfügung gestellt. Um die Bilder zu vergrößern, klicken Sie mit der Maus einfach auf das Bild.





Wandern in der Wahner Heide

Der Kulturkreis ließ sich von den widrigen Umständen nicht abhalten mit guter Laune zu wandern. Alle angemeldeten Teilnehmer trotzten dem Wetter. Herr Orthen war bei dieser Wanderung der Fotograf und hat uns die Bilder zur Verfügung gestellt.

Allen Wander hatten sich die gemütliche Einkehr im Heidekönig verdient. Herr Orthen dankte im Abschluss allen Teilnehmern.

Frühjahrsfahrt 2.-6.04.2011

Bild: Herbert Orthen

Der Jahresauftakt war ein großer Erfolg. Der Besuch der Region Strasbourg mit Besuch der Stadt Colmar, der Elsässischen Weinstraße, Hochkönigsburg, der Vogesenrundfahrt, Baden-Baden etc. und dem Besuch des europäischen Parlament inkl. Führung war ein voller Erfolg.

Das können wir gemeinsam erleben!

Ansprechpartner

Herr Herbert Orthen
Leiter des Kulturkreises